MCT Masterclass mit Adrian Wells und Hans Nordahl in Hannover startet 2019

Ab Juni 2019 werden Prof. Adrian Wells und Prof. Hans M Nordahl einen neuen Durchgang ihres Weiterbildungscurriculums zur Metakognitiven Therapie (MCT) in Deutschland anbieten. Organisiert wird das Curriculum vom MCT-Institut in Manchester in Kooperation mit dem deutschen Ableger MCT-Institut-German Branch.

Die Metakognitive Therapie (MCT) ist eine moderne und wissenschaftlich fundierte Form der Psychotherapie, die in der Behandlung einer ganzen Reihe von Störungsbildern angewendet werden kann. Das manualisierte Vorgehen liegt u.a. für folgende Störungsbilder vor:

  • Posttraumatische Belastungsstörung
  • Depression
  • Generalisierte Angststörung
  • Zwangsstörung
  • Soziale Phobie
  • Borderline-Persönlichkeitsstörung
  • Psychotische Störungen

Die Fortbildung wird über den Zeitraum 2019 bis 2021 in Hannover stattfinden. Zusätzlich erfolgt eine individuelle Supervision eigener Behandlungsverläufe durch einen anerkannten Supervisor für MCT. Die Supervision wird durch Supervisions-Logs per Mail unterstützt. In den Workshops lernen Sie wie MCT bei einer Vielzahl von Störungsbildern angewendet wird. Der Zeitplan für das erste Jahr ist wie folgt:

 

Inhalte der Workshops:

BlockInhalt
Dozenten
Datum
1MCT: Theorie und BehandlungWells/Nordahl03.-04.06.2019
2MCT bei generalisierter AngststörungWells/Nordahl02.-03.09.2019
3MCT bei Sozialer Phobie und ängstlich-vermeidender PSWells/Nordahl25.-26.11.2019
4MCT bei PTBSWells/Nordahl2020
5MCT bei ZwangsstörungPeter Fisher2020
6MCT bei chronischer DepressionWells/Nordahl2020
7MCT bei der Borderline-PSWells/Nordahl2020
8MCT bei psychotischen StörungenWells/Nordahl2021

Abschluss

Ein Teilnahmezertifikat wird bei Teilnahme an mind. 6 Workshops ausgestellt. Ein „Level-1-Diplom“erhalten die Teilnehmer, die zusätzlich die Supervision erfolgreich durchlaufen.

Gebühren

Die Teilnahmegebühr von € 5250 beinhaltet alle Workshops, Supervision, Handouts und weitere Materialien, die vor Ort ausgegeben werden, Mittagessen und Getränke.

Supervision

Zur Einzelsupervision werden strukturierte Supervisionsprotokolle per Mail mit dem Supervisor ausgetauscht.

Sprache

Die MCT Masterclass ist ein internationales Trainingsprogramm. Die offizielle Sprache für Lehre und Supervision ist Englisch.

Weitere Informationen:

  • Der Kurs geht am jeweils ersten Tag des Workshops gewöhnlich von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, am zweiten Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr.
  • Veranstaltungsort ist ein Tagungshotel in Hannover. Nähere Details bei Anmeldung.
  • Die Organisation von An- und Abreise der Übernachtung wird von jedem selbst übernommen. In der Regel stehen vorreservierte Zimmerkontingente zur Verfügung. Die weiteren Informationen hierzu erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.
  • Der deutsche Ableger des MCT-Instituts (MCT-Institut German branch: www.mct-instiut.de) unterstützt die Koordination der Fortbildung in Kooperation mit den Ausbildungsinstituten für Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover (www.mh-hannover.de/psychiatrie.de).

 

Anmeldung: wie und wann

Zur Anmeldung senden Sie bitte einen in Englisch verfassten kurzen Lebenslauf (max. 3 Seiten) mit Informationen über Ihre klinische Erfahrung und einer Kontaktadresse an: Winter.Lotta@mh-hannover.de an. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Plätze in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Anmeldungen werden bis zum 1. Mai 2019 entgegengenommen.

Weitere Informationen zur MCT Masterclass:

Haben Sie Fragen oder benötigen weitere Informationen? Dann melden Sie sich gerne bei:

Dr. Lotta Winter: Winter.Lotta@mh-hannover.de

MCT Masterclass with Adrian Wells and Hans Nordahl starts in Hannover 2019

Adrian Wells and Hans M Nordahl will provide MCT masterclass in Hannover, Germany, once again. This training program is arranged by the Metacognitive Therapy Institute in Manchester and the MCT Institute- German Branch.

Metacognitive Therapy (MCT) is an innovative system of evidence based psychotherapy, which can be used treating a whole range of disorders. It is a treatment manual for some of the specific mental disorders, such as:

  • Posttraumatic-Stress-Disorder
  • Chronic depression
  • General anxiety disorder
  • Obsessive-compulsive disorder
  • Social phobia disorder
  • Borderline personality disorder
  • Psychotic disorders

The training will run in 2019 and 2020 and will be held in Hannover, Germany. There will be individual supervision of cases on a regular basis with our nominated supervisors, who are experts in MCT. The supervision process is aided by a supervision log implemented via email. Workshops will be held four times a year. You will learn how to apply MCT to a variety of specific disorders The schedule for the 1st year is the following:

Content of the workshops 2019:

Content of the workshops 2019: Block Content Coaches Date
1:MCT: Theory and treatmentWells/Nordahl03.-04. June 2019
2:MCT of GADWells/Nordahl02.-03. September 2019
3:MCT of Social Phobia and APDWells/Nordahl25.-26.November 2019

 

Note: Dates for workshops in 2020 to be confirmed by autumn 2019

Certificate: For a certificate of attendance 6 workshops need to be attended. Those who in addition successfully pass the log supervision and some additional requirements will achieve the ‚level-1-diploma‘ and be titled an MCT Institute registered therapist®

Fees: The fee of € 5250 includes all workshops, supervision, handouts and materials, lunches and beverages.

Supervision: For individual supervision you will exchange standardized logs with your appointed logsupervisor.

Language: The MCT masterclass is an international training program. The official language for teaching and supervision is English.

Further information:

  • The teaching day usually runs from 10.00am to 5.00pm on day 1 of the workshop and on day 2 from 09.00am to 4.00 pm
  • The masterclass will take place at a hotel in Hannover. You will get more details with your application.
  • We kindly ask you to make your own travel and accommodation arrangements. Usually we have reservations for hotel rooms which you can book. Further information will be given with your application.
  • The best way to reach literature and materials is: www.mct-institute.com
  • The German branch of the MCT-I helps to coordinate the masterclass in Hannover: www.mct-institut.de in cooperation with the medical school Hannover.

 

Application: how and when

To apply please send a short CV (3 pages max.) in English including information about your clinical experience and a contact address to: Winter.Lotta@mh-hannover.de As places are limited applications will be considered in the order of their arrival.

 

Questions or further information:

You have questions or need further information? We are here to help! Please contact:

Dr. Lotta Winter: Winter.Lotta@mh-hannover.de

Deadline for applications is: 1st May 2019

-->